Ich habe 14 Jahre lang in einem großen IT Unternehmen gearbeitet und bin tagtäglich mit allen möglichen Szenarien konfrontiert gewesen. Sei als Drucker oder PC Techniker, über logistische Planungen und Tätigkeiten, Kundensupport, Servicemanagement im Pay per Print Bereich, und Projektmanagement. Ich war auch als Führungskraft für die freien Mitarbeiter und Praktikanten zuständig.


Eines meiner besten Projekte war eine Thin Client Umstellung bei einem Kunden innerhalb von 1 1/2 Wochen. 600 Endgeräte und 400 Monitore. Tätigkeit: Anlieferung, auspacken, Abbau der Altgeräte, Installation der neuen Geräte und Funktionstest, Abholung der Altgeräte und Vorbereitung für den Versand an einen Altgeräteverwerter.


Die Bestattung Aumann wurde von mir mit neuen PCs und einer komplett neu strukturierten Netzwerkinfrastruktur ausgestattet. Zusätzlich wurde ein sogenanntes NAS System installiert, welches für die Sicherung aller firmenspezifischer Dateien verantwortlich ist. Dadurch ist auch garantiert, daß sämtliche Benutzer die Möglichkeit haben, auf alle verfügbaren Dateien im Netzwerk zuzugreifen. Das hat den riesen Vorteil, daß man sämtliche Tätigkeiten auf jedem PC durchführen kann.